Wienfahrer gesucht! Wer fährt nach Wien?
Mit den Teams von PSG, DPSG und BdP bringen wir jedes Jahr das Friedenslicht nach Baden. Wir bereiten die Gottesdienste gemeinsam vor, aber ein Verband übernimmt die Geschäftsführung. Der Verband stellt die Delegation, die das Friedenslicht von Wien nach Karlsruhe und Freiburg bringt.

2019 sind wir wieder dran. Wer will für den VCP Baden, nach Wien fahren und das Friedenslicht nach Baden bringen? Alle, die das schon einmal gemacht haben, waren ganz begeistert. Wien ist eine tolle Stadt und die Gemeinschaft der Pfadfinderinnen und Pfadfinder ist etwas ganz besonderes.
Wir suchen zwei VCP Pfadfinderinnen oder Pfadfinder, die nach Wien fahren und am 14.Dezember am zentralen Aussendungsgottesdienst teilnehmen. Die Kosten für Fahrt, Unterkunft und Frühstück werden übernommen, für die restliche Verpflegung muss man selbst sorgen. 18 Jahre muss man schon alt sein, andere Vorbedingungen gibt es keine. Meldet Euch möglichst bald im Landesbüro, wenn ihr an der Wien- Fahrt Interesse habt. Bei mehreren Interessent*innen entscheidet der weise Ältestenrat des VCP Baden.

Interessensmeldungen per mail an: baden@vcp-de. Stichwort: Friedenslicht.

Weitere Informationen findest du hier:

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2019-02-08-1ter-Infobrief-Friedenslicht-aus-Betlehem-Februar-2019.pdf)Infobrief Friedenslicht171 kB204 Downloads29.03.2019

Aktuell

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen